Wünsche - Пожелания - eine Übung - sprachenblogideenundso sprachenundso | sprachenblogideenundso sprachenundso | Druckversion

Wünsche – Пожелания – eine Übung

von mamu | 08.02.2020 | Shortlink: http://h6a.de/op

Der Genitiv im Russischen ist ja eine schwierige Angelegenheit. Obwohl wir ihn sehr oft verwenden, zum Beispiel wenn wir jemanden einen „Schönen Abend!“ wünschen. Deshalb diesmal als Übung zum Genitiv eine Übersetzungsaufgabe mit Wünschen.

1.Alles Gute!
2.Guten Appetit!
3.Schönen Abend!
4.Schönes Wochenende!
5.Gute Nacht !
6.Gute Reise!
7.Schönen Urlaub!
8.Bis Montag!
9.Bis Freitag!
10.Bis nächste Woche!

Die Lösung veröffentliche ich nächste Woche.

1+
Quelle: sprachenblogideenundso sprachenundso
Website: https://sprachenundso.ch
Artikel-Shortlink: http://h6a.de/op
Autor: mamu
Veröffentlichung: 08. Februar 2020
Ressorts: Russisch, Übungen
Lizenz: CreativeCommons Lizenz [Version 3.0 Deutschland]: Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung

Der Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf nur zu privaten Zwecken weiterverwertet werden. Jede andere Verwendung bedarf der schriftlichen Genehmigung des Autors. Für Leserbriefe nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion unterhalb des Online-Artikels; für anderweitige Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular im Impressum.

Wünsche – Пожелания – eine Übung

von mamu | 08.02.2020 | Shortlink: http://h6a.de/op

Der Genitiv im Russischen ist ja eine schwierige Angelegenheit. Obwohl wir ihn sehr oft verwenden, zum Beispiel wenn wir jemanden einen „Schönen Abend!“ wünschen. Deshalb diesmal als Übung zum Genitiv eine Übersetzungsaufgabe mit Wünschen.

1.Alles Gute!
2.Guten Appetit!
3.Schönen Abend!
4.Schönes Wochenende!
5.Gute Nacht !
6.Gute Reise!
7.Schönen Urlaub!
8.Bis Montag!
9.Bis Freitag!
10.Bis nächste Woche!

Die Lösung veröffentliche ich nächste Woche.

1+
 
Quelle: sprachenblogideenundso sprachenundso
Website: https://sprachenundso.ch
Artikel-Shortlink: http://h6a.de/op
Autor: mamu
Veröffentlichung: 08. Februar 2020
Ressorts: Russisch, Übungen
Lizenz: CreativeCommons Lizenz [Version 3.0 Deutschland]: Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung

Der Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf nur zu privaten Zwecken weiterverwertet werden. Jede andere Verwendung bedarf der schriftlichen Genehmigung des Autors. Für Leserbriefe nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion unterhalb des Online-Artikels; für anderweitige Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular im Impressum.