Wie wir ein Zimmer beschreiben

Drucken

Um ein Zimmer beschreiben, benötigen wir vor allem 3 Dinge:

  • ein paar Verben
  • die Präpositionen zur Ortsangabe
  • sowie die russischen Vokabeln für Einrichtungsgegenstände und ähnliches.

Die drei wichtigsten Verben sind:

лежать – liegen
висеть – hängen
стоять – stehen
und eventuell
сидеть – sitzen

Von diesen vier Verben verwenden wir bei einer Zimmerbeschreibung vor allem die 3. Person Singular und Plural
он лежит – они лежат
он висит – они висят
он стоит – они стоят
он сидит – они сидят

Die vermutlich wichtigsten Präpositionen:

над – über
под – unter
перед – vor
за – hinter
между – zwischen
G: verlangen den Instrumental
у – an, neben, bei
G: verlangt den Genitiv
на – auf, an
в – in
G: verlangen den Präpositiv

Zum Schluß noch ein paar Einrichtungsgegenstände und andere wichtige Vokabeln:

ковер – Teppich
диван – Sofa
подушка – Kissen
аквариум – Aquarium
стол – Tisch
стул – Stuhl
шкаф – Schrank,
книжная полка – Bücherregal
орхидея – Orchidee
картина – Bild
письменный стол – Schreibtisch
кресло – Sessel
компьютерный стол – Computertisch
кошачьи корзинки – Katzenkörbchen
кровать – Bett
столик – Couchtisch
телевизор – Fernsehen
дверь – Tür
стена – Wand
окно – Fenster
подоконник – Fensterbrett
пол – Fußboden
потолок – (Zimmer-)decke
угол – Ecke

Nun bilden wir aus diesen 3 Teilen einige Sätze:

Растение стоит на подоконнике. – Die Pflanze steht auf dem Fensterbrett.
Книга лежит на письменном столе. – Das Buch liegt auf dem Schreibtisch.
Под столиком лежит ковер. – Unter dem Couchtisch liegt der Teppich.
Лампа висит над столом. – Die Lampe hängt über dem Tisch.

Мама сидит в кресле. – Mama sitzt im Sessel.

So einfach können wir mit leichten Sätzen unsere Wohnung oder ein Zimmer beschreiben.

пока

0
Drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.