Die Aussprache von стоять und cтоить

Drucken

Wer eine neue Sprache lernt, stößt manchmal auf Probleme die fast unlösbar scheinen, so ging es mir mit „стоять“ und „cтоить“.

Die Verben „стоять – stehen“ und „cтоить – kosten“ sind von ihrer Bedeutung sehr unterschiedlich, werden aber unglücklicherweise im Präsens gleich konjugiert. Die Aussprache macht den Unterschied und die hat es in sich.

стоять – stehen

Präsens:
я стою
ты стоишь

он стоит
мы стоим
вы стоите
они стоят

Präteritum:
стоял, стояла, стояло, стояли

Imperativ:
стой, стойте

оить – kosten

Präsens:
я стою
ты стоишь
он стоит
мы стоим
вы стоите
они стоят

Präteritum:
стоил, стоило, стоила, стоили

Imperativ:

Während wir bei „стоять – stehen“ das „о“ wie ein „a“ aussprechen, klingt das „ои“ bei „cтоить – kosten“ eher so ähnlich wie ein deutsches „eu“. Ich habe euch die betonten Buchstaben fett markiert und wenn ihr auf die Grundform des Verbs klickt, hört ihr die professionelle Aussprache von Anastassia vom Russlandjournal, da könnt ihr euch selbst einen Eindruck verschaffen.

пока

1+
Drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.