zur Druckansicht

Trickfilmserie „Три кота“

Es ist immer etwas schwierig Material zu finden, mit dem man auch als Anfänger das Hörverstehen in Russisch trainieren kann. Filme sind gerade für Anfänger meist zu lang und Lernvideos gibt es oft nur mit englischen Untertiteln. Durch Zufall bin ich auf die Trickfilmserie „Три кота“ gestoßen. Viele dieser Videos sind dauern nicht länger als 5 Minuten und da sie für kleine Kinder sind, auch einfach zu verstehen. Alle Videos findet ihr auf diesem Youtube-Kanal: Три Кота. Hier die Folge: „Морские игры“.

Sehr zum Empfehlen sind auch die Videos von 3ears.com. Das ist ein Sprachenprojekt, indem Russischlehrer auf der ganzen Welt Youtube-Videos untertiteln oder eigene Videos erstellen. Darunter sind unter anderem die Übersetzungen von Liedern, Fernsehserien oder von Nachrichten. Leider sind alle Untertitel und auch die selbsterstellten Lernvideos nur in Englisch verfügbar.

0
zur Druckansicht

2 Gedanken zu „Trickfilmserie „Три кота“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.