Russland - Waldai - sprachenblogideenundso sprachenundso | sprachenblogideenundso sprachenundso | Druckversion

Russland – Waldai

von mamu | 16.05.2018 | Shortlink: http://h6a.de/bk

Seit Januar plante ich meine zweite Reise nach Russland, die nun endlich begann. Wir starten um 7 morgens in der Schweiz bei 8 °C und kamen gegen 17 Uhr bei 26 °C in Moskau an, das war aber noch nicht unser Ziel. Der Nachtzug brachte uns am Morgen gegen 2 Uhr nach Waldai. Waldai liegt zwischen Moskau und Sankt Petersburg und hat etwa 16.000 Einwohner. Dieses Mal möchte ich nicht soviel erzählen, sondern Bilder sprechen lassen. Zuerst einmal stelle ich euch die Stadt ein wenig vor.

(Zum Vergrößern auf die Bilder klicken.)

Immer wenn es meine Zeit erlaubt, werde ich ein paar Bilder meiner Reise hier veröffentlichen.

0
Quelle: sprachenblogideenundso sprachenundso
Website: https://sprachenundso.ch
Artikel-Shortlink: http://h6a.de/bk
Autor: mamu
Veröffentlichung: 16. Mai 2018
Ressorts: Kultur, Waldai
Lizenz: CreativeCommons Lizenz [Version 3.0 Deutschland]: Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung

Der Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf nur zu privaten Zwecken weiterverwertet werden. Jede andere Verwendung bedarf der schriftlichen Genehmigung des Autors. Für Leserbriefe nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion unterhalb des Online-Artikels; für anderweitige Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular im Impressum.

Russland – Waldai

von mamu | 16.05.2018 | Shortlink: http://h6a.de/bk

Seit Januar plante ich meine zweite Reise nach Russland, die nun endlich begann. Wir starten um 7 morgens in der Schweiz bei 8 °C und kamen gegen 17 Uhr bei 26 °C in Moskau an, das war aber noch nicht unser Ziel. Der Nachtzug brachte uns am Morgen gegen 2 Uhr nach Waldai. Waldai liegt zwischen Moskau und Sankt Petersburg und hat etwa 16.000 Einwohner. Dieses Mal möchte ich nicht soviel erzählen, sondern Bilder sprechen lassen. Zuerst einmal stelle ich euch die Stadt ein wenig vor.

(Zum Vergrößern auf die Bilder klicken.)

Immer wenn es meine Zeit erlaubt, werde ich ein paar Bilder meiner Reise hier veröffentlichen.

0
Dieser QR-Code enthält den Link zum Online-ArtikelQuelle: sprachenblogideenundso sprachenundso
Website: https://sprachenundso.ch
Artikel-Shortlink: http://h6a.de/bk
Autor: mamu
Veröffentlichung: 16. Mai 2018
Ressorts: Kultur, Waldai
Lizenz: CreativeCommons Lizenz [Version 3.0 Deutschland]: Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung

Der Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf nur zu privaten Zwecken weiterverwertet werden. Jede andere Verwendung bedarf der schriftlichen Genehmigung des Autors. Für Leserbriefe nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion unterhalb des Online-Artikels; für anderweitige Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular im Impressum.