Russland - Alltägliches - sprachenblogideenundso sprachenundso | sprachenblogideenundso sprachenundso | Druckversion
Seite drucken

Russland – Alltägliches

von mamu | 28.06.2018 | Shortlink: http://h6a.de/bv

Inzwischen sind wir wieder zu Hause angekommen und ich möchte meine kleine Fotoreportage mit ganz alltäglichen Dingen, die uns so aufgefallen sind, abschließen. Wir waren 15 Tage in Russland und an einige Sachen haben wir uns schnell gewöhnt. Wir haben zum Beispiel die russische Limonade lieben gelernt, die es in allen möglichen Geschmacksrichtungen gibt und nicht so süß ist. Zurück in der Schweiz stand ich im Coop vor dem Getränkeregal, in dem nur Orangen-, Zitronen- und Grapefruitlimonade stand. Wie vermisse ich die Auswahl der russischen Läden.

 

1+
Dieser QR-Code enthält den Link zum Online-ArtikelQuelle: sprachenblogideenundso sprachenundso
Website: https://sprachenundso.ch
Artikel-Shortlink: http://h6a.de/bv
Autor: mamu
Veröffentlichung: 28. Juni 2018
Ressorts: Kultur, Waldai
Lizenz: CreativeCommons Lizenz [Version 3.0 Deutschland]: Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung

Der Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf nur zu privaten Zwecken weiterverwertet werden. Jede andere Verwendung bedarf der schriftlichen Genehmigung des Autors. Für Leserbriefe nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion unterhalb des Online-Artikels; für anderweitige Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular im Impressum.

Russland – Alltägliches

von mamu | 28.06.2018 | Shortlink: http://h6a.de/bv

Inzwischen sind wir wieder zu Hause angekommen und ich möchte meine kleine Fotoreportage mit ganz alltäglichen Dingen, die uns so aufgefallen sind, abschließen. Wir waren 15 Tage in Russland und an einige Sachen haben wir uns schnell gewöhnt. Wir haben zum Beispiel die russische Limonade lieben gelernt, die es in allen möglichen Geschmacksrichtungen gibt und nicht so süß ist. Zurück in der Schweiz stand ich im Coop vor dem Getränkeregal, in dem nur Orangen-, Zitronen- und Grapefruitlimonade stand. Wie vermisse ich die Auswahl der russischen Läden.

 

1+
Dieser QR-Code enthält den Link zum Online-ArtikelQuelle: sprachenblogideenundso sprachenundso
Website: https://sprachenundso.ch
Artikel-Shortlink: http://h6a.de/bv
Autor: mamu
Veröffentlichung: 28. Juni 2018
Ressorts: Kultur, Waldai
Lizenz: CreativeCommons Lizenz [Version 3.0 Deutschland]: Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung

Der Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf nur zu privaten Zwecken weiterverwertet werden. Jede andere Verwendung bedarf der schriftlichen Genehmigung des Autors. Für Leserbriefe nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion unterhalb des Online-Artikels; für anderweitige Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular im Impressum.