Russland – Alltägliches

Drucken

Inzwischen sind wir wieder zu Hause angekommen und ich möchte meine kleine Fotoreportage mit ganz alltäglichen Dingen, die uns so aufgefallen sind, abschließen. Wir waren 15 Tage in Russland und an einige Sachen haben wir uns schnell gewöhnt. Wir haben zum Beispiel die russische Limonade lieben gelernt, die es in allen möglichen Geschmacksrichtungen gibt und nicht so süß ist. Zurück in der Schweiz stand ich im Coop vor dem Getränkeregal, in dem nur Orangen-, Zitronen- und Grapefruitlimonade stand. Wie vermisse ich die Auswahl der russischen Läden.

 

Drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.