zur Druckansicht

Hinstellen, hinlegen und aufhängen

Die Verben „стоять, лежать und висеть“ – habe ich euch schon einmal kurz in diesem Artikel vorgestellt: Wie wir ein Zimmer beschreiben. Mit diesen Verben könnt ihr ausdrücken: wo etwas steht, liegt oder hängt, also an welchem Platz oder Ort es sich befindet.

In diesem Beitrag geht es um die russischen Verben: „hinstellen, hinlegen und aufhängen“. Das sind:

  • класть, положить – hinlegen
  • ставить, поставить – hinstellen
  • вешать, повесить – hinhängen
Beginnen wir zuerst mit den Konjugationen:
hinlegen, legenunvollendetvollendet
Präsensкластьположить
якладу положу
тыкладёшь положишь
онкладёт положит
мыкладём положим
выкладёте положите
оникладутположат
Präteritum
он/она/оно/ониклал/а/о/иположил/а/о/и
Imperativ
онклади положи
Выкладитеположите
hinstellen, stellenunvollendetvollendet
Präsensставитьпоставить
яставлюпоставлю
тыставишьпоставишь
онставит поставит
мыставимпоставим
выставитепоставите
ониставят поставят
Präteritum
он/она/оно/ониставил /а/о/ипоставил/а/о/и
Imperativ
онставьпоставь
Выставьтепоставьте
aufhängenunvollendetvollendet
Präsensвешатьповесить
явешаюповешу
тывешаешьповесишь
онвешаетповесит
мывешаемповесим
вывешаетеповесите
онивешаютповесят
Präteritum
он/она/оно/онивешал/а/о/иповесил/а/о/и
Imperativ
онвешайповесь
Вывешайтеповесьте
Wann und wie wir die Verben verwenden:

Die Verben: „класть, положить – hinlegen; ставить, поставить – hinstellen und вешать, повесить – hinhängen“ benötigen wir, wenn wir sagen wollen, wohin wir etwas tun.

Die richtige Verwendung der Verben ist für deutsche Muttersprachler ein wenig knifflig, da wir sie im Deutschen etwas anders benutzen. Leider hilft da auch die Übersetzung nicht weiter. Wir müssen uns bei jedem Satz überlegen, geht es um die Handlung oder um den Ort, wo etwas ist.

Wenn wir sagen wollen, wo etwas ist, dann nehmen wir: „висеть, лежать oder стоять“, zum Beispiel:

  • Моя куртка висит в шкафу.
    – Meine Jacke hängt im Schrank.
  • Мяч лежит на траве.
    – Der Ball liegt im Gras
  • Мальчик стоит в кухне.
    – Der Junge steht in der Küche.

mit den Verben: „класть, положить – hinlegen, ставить, поставить – hinstellen und вешать, повесить – aufhängen“ beschreiben wir die Handlung:

  • Куда ты повесила мою куртку?
    – Wohin hast du meine Jacke gehängt?
  • Я повешу мою куртку в шкаф.
    – Ich werde meine Jacke in den Schrank hängen.
  • Я всегда вешаю мою куртку в шкаф.
    – Ich hänge meine Jacke immer in den Schrank.
Noch einige weitere Beispiele:
Почему ты не поставил тарелку на стол?
- Warum hast du den Teller nicht auf den Tisch gestellt?
Анна, ты положила книгу на письменный стол?
- Anna hast du das Buch auf den Schreibtisch gelegt?
Ты можешь повесить ваша куртку сюда.
- Du kannst eine Jacke hierhin hängen.
Я положил одеяло на диван.
- Ich legte die Decke auf das Sofa.
Он всегда ставит машину перед домом.
- Er stellt sein Auto immer vors Haus.
Куда ты вешаешь эту картинку?
- Wohin hängst du dieses Bild?
Клади ключ возле зелёной вазы!
- Leg den Schlüssel neben die grüne Vase!
Когда ты повесил эту фотографию?
- Wann hast du dieses Foto aufgehängt?
Вчера документы лежали на столе, а сегодня я положил их в портфель.
- Gestern lagen die Dokumente auf dem Tisch, aber heute habe ich sie in die Aktentasche gelegt.
Я поставлю коробку в кухне.
- Ich werde die Kiste in die Küche stellen.
zur Druckansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.