zur Druckansicht

Vergleiche im Französischen

Deine Jacke ist schöner als mein. Dein Hund ist größer als der von deinem Nachbarn. Das rechte Haus genauso groß wie das Linke. – Wir vergleichen ständig etwas miteinander. Für Vergleiche im Französischen benötigen wir „plus“, „moins“ oder „aussi“, ein Adjektiv und „que“.

Den Komparativ „mehr … als“ oder „weniger … als“ etwas, bilden wir mit:

plus / moins + Adjektiv + que

Wenn etwas „genauso wie“ ist, dann verwenden wir:

aussi + Adjektiv + que

einige Beispiele mit „plus … que“:
  • La maison rouge est plus grande que la blanche.
    Das rote Haus ist größer als das Weiße.
  • La veste d’Anna est plus élégante que celle de Marie.
    Die Jacke von Anna ist eleganter als die von Marie.
  • Le moto de Sophie est plus cher que celle de Tim.
    Das Motorrad von Sophie ist teurer als das von Tim
einige Beispiele mit „moins … que“:
  • La Seine est moins longue que la Loire.
    Die Seine ist weniger lang (kürzer) als die Loire.
  • Le vélo est moins rapide que le train.
    Das Fahrrad ist weniger schnell (langsamer) als der Zug.
  • Le costume bleu est moins confortable que le vert.
    Der blaue Anzug ist weniger bequem als der Grüne
einige Beispiele mit „aussi … que“:
  • Sophie est aussi sympathique que Marie.
    Sophie ist genauso sympathisch wie Marie.
  • La robe rouge est aussi chère que la verte.
    Das rote Kleid ist genauso teuer wie das Grüne.
  • Le chat est aussi vite que la souris.
    Die Katze ist genauso schnell wie die Maus.

Bei einem Vergleich mit „moins“ verwenden wir oft Adjektive mit der entgegensetzten Bedeutung.

  • moins rapide – langsamer
  • moins cher – billiger
  • moins longue – kürzer

Vergesst nicht das Adjektiv an das Substantiv anzupassen! Wie das geht, könnt ihr hier nachlesen: Adjektive im Französischen – Erste Schritte

1+
zur Druckansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.