Verben auf -ir im Présent - sprachenblogideenundso sprachenundso | sprachenblogideenundso sprachenundso | Druckversion

Verben auf -ir im Présent

von mamu | 08.08.2020 | Shortlink: http://h6a.de/pu

Die französischen Verben werden in 3 Gruppen eingeteilt, in Verben mit der Endung auf „-er“, mit der Endung auf „-ir“ und unregelmäßige Verben. Verben auf „-ir“ können verschieden konjugiert werden. Bei der größten Gruppe wird der Stamm mit „-iss-“ erweitert.

Stammerweiterung mit „-iss-„:

Ich stelle ich die Konjugation am Beispiel von „choisir – wählen“ vor. Ebenso konjugiert werden die Verben „finir“, „remplir“, „définir“ und fast 300 weitere.

PersonalpronomenEndungKonjugation
je-schoisis
tu-schoisis
il/elle-tchoisit
nous-issonschoisissons
vous-issezchoisissez
ils/elles-issentchoisissent
eine zweite Möglichkeit:

Je nach Lehrbuch zählen diese Verben zur zweiten Gruppe der Verben auf „-ir“ oder zu den unregelmäßigen Verben. Für beides gibt es gute Gründe. Die Endungen sind in dieser Gruppe gleich, aber oft gibt es leichte Veränderungen im Wortstamm. Zum Beispiel „servir“ – „je sers“ aber „nous servons“ oder „mourir“ – „je meurs“ aber „nous mourons“. Diese Verben solltet ihr euch also genau anschauen. Hier die Konjugation am Beispiel von „courir – laufen“.

PersonalpronomenEndungKonjugation
je-scours
tu-scours
il/elle-tcourt
nous-onscourons
vous-ezcourez
ils/elles-entcourent
0
Quelle: sprachenblogideenundso sprachenundso
Website: https://sprachenundso.ch
Artikel-Shortlink: http://h6a.de/pu
Autor: mamu
Veröffentlichung: 08. August 2020
Ressorts: Französisch, Für Anfänger, Grammatik
Lizenz: CreativeCommons Lizenz [Version 3.0 Deutschland]: Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung

Der Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf nur zu privaten Zwecken weiterverwertet werden. Jede andere Verwendung bedarf der schriftlichen Genehmigung des Autors. Für Leserbriefe nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion unterhalb des Online-Artikels; für anderweitige Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular im Impressum.

Verben auf -ir im Présent

von mamu | 08.08.2020 | Shortlink: http://h6a.de/pu

Die französischen Verben werden in 3 Gruppen eingeteilt, in Verben mit der Endung auf „-er“, mit der Endung auf „-ir“ und unregelmäßige Verben. Verben auf „-ir“ können verschieden konjugiert werden. Bei der größten Gruppe wird der Stamm mit „-iss-“ erweitert.

Stammerweiterung mit „-iss-„:

Ich stelle ich die Konjugation am Beispiel von „choisir – wählen“ vor. Ebenso konjugiert werden die Verben „finir“, „remplir“, „définir“ und fast 300 weitere.

PersonalpronomenEndungKonjugation
je-schoisis
tu-schoisis
il/elle-tchoisit
nous-issonschoisissons
vous-issezchoisissez
ils/elles-issentchoisissent
eine zweite Möglichkeit:

Je nach Lehrbuch zählen diese Verben zur zweiten Gruppe der Verben auf „-ir“ oder zu den unregelmäßigen Verben. Für beides gibt es gute Gründe. Die Endungen sind in dieser Gruppe gleich, aber oft gibt es leichte Veränderungen im Wortstamm. Zum Beispiel „servir“ – „je sers“ aber „nous servons“ oder „mourir“ – „je meurs“ aber „nous mourons“. Diese Verben solltet ihr euch also genau anschauen. Hier die Konjugation am Beispiel von „courir – laufen“.

PersonalpronomenEndungKonjugation
je-scours
tu-scours
il/elle-tcourt
nous-onscourons
vous-ezcourez
ils/elles-entcourent
0
 
Quelle: sprachenblogideenundso sprachenundso
Website: https://sprachenundso.ch
Artikel-Shortlink: http://h6a.de/pu
Autor: mamu
Veröffentlichung: 08. August 2020
Ressorts: Französisch, Für Anfänger, Grammatik
Lizenz: CreativeCommons Lizenz [Version 3.0 Deutschland]: Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung

Der Artikel ist urheberrechtlich geschützt und darf nur zu privaten Zwecken weiterverwertet werden. Jede andere Verwendung bedarf der schriftlichen Genehmigung des Autors. Für Leserbriefe nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion unterhalb des Online-Artikels; für anderweitige Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular im Impressum.