zur Druckansicht

Die Bildung der Adjektive im Französischen – beau, nouveau, vieux

Die Grundlagen zur Bildung der Adjektive könnt ihr hier noch einmal nachlesen: Die Bildung der Adjektive im Französischen – Erste Schritte. In diesem Beitrag beschäftige ich mich mit „beau, nouveau und vieux“. Sie werden häufig gebraucht, deshalb lernt man die verschiedenen Formen auch sehr schnell.

Diese Adjektive haben zwei männliche Formen, eine wird vor männlichen Substantiven die mit einem Vokal oder einem „h“ beginnen verwendet, die andere bei allen anderen männlichen Substantiven.

SingularPlural
männlich vor Substantiven mit h oder Vokalmännlichweiblichmännlichweiblich
belbeaubellebeauxbelles
vieilvieuxvieillevieuxvieilles
nouvelnouveaunouvellenouveauxnouvelles
Einige Beispiele:

le vieux bateau (m) – das alte Boot
le beau costume (m) – der schöne Anzug
le nouvau metro (m) – die neue Metro

la vielle voiture (w) – das alte Auto
la nouvelle barque (w) – das neue Ruderboot
la belle pantalon (w) – die schöne Hose

le nouvel avion (m) – das neue Flugzeug
le vieil autobus (m) – der alte Bus
le bel uniforme (m) – die schöne Uniform

les vieux bus parisiens (w. / Pl.) – die alten Pariser Busse

INFO: Zu diesen Adjektiven zählen auch „fou“ – verrückt, mit den Formen „fol“ (m) „folle“ (w) fous (m. Pl.) und folles (w. Pl.), sowie „mou“ – weich mit „mol“ (m) „molle“ (w), mous (m. Pl.) und molles (w. Pl).

1+
zur Druckansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.