Zimmerbeschreibung

Ein Zimmer zu beschreiben ist eine beliebte Aufgabe im Französischunterricht, für die wir viele Präpositionen brauchen.

Deshalb zuerst die wichtigsten Präpositionen:

au milieu de – in der Mitte von
en face de – gegenüber
sous – unter
à droite de – rechts von
à côté de – neben
derrière – hinter
entre – zwischen
sur – auf
à gauche de – links von
devant – vor
dans – in „Zimmerbeschreibung“ weiterlesen

Französische Legenden

TV5 Monde hat zum Sprachen lernen eine kleine Serie von Legenden, Sagen und Fabeln veröffentlicht. In liebevoll gestalteten Videos werden diese vorgestellt, die Texte kann man noch einmal extra nachlesen oder sich bei Bedarf ausdrucken. Für die Leser der französischen Sagen, wurde ein kleines Quiz erstellt und die Fabeln von Fontaine stehen auch als E-Book zur Verfügung. „Französische Legenden“ weiterlesen

Das Futur simple der unregelmäßigen Verben

In diesem Beitrag habe ich über die Bildung des Futur simple bei regelmäßigen Verben geschrieben, hier geht es um die wichtigsten unregelmäßigen Verben.

Viele Verben im Französischen, welche wir oft verwenden haben einen unregelmäßigen Wortstamm, die Endungen sind aber immer dieselben. „Das Futur simple der unregelmäßigen Verben“ weiterlesen

Quel temps ! – Was für ein Wetter!

Ein paar französische Redewendungen zu unserem Lieblingsthema – „Das Wetter“.

Il fait quel temps aujourd’hui ? – Wie ist das Wetter heute?
Quel temps fait-il ? – Wie ist das Wetter?
Il fait quelle température aujourd’hui ? – Welche Temperaturen haben wir heute ? „Quel temps ! – Was für ein Wetter!“ weiterlesen

Im Badezimmer – Die Morgentoilette

Den Tag beginnen, sich die Zähne putzen, sich duschen. Das sind Sätze, die in jedem guten Französischkurs gelehrt werden und die man doch schnell wieder vergisst. Deshalb eine Auswahl, nicht nur zur Morgentoilette:

Je réveille à 6 heures. – Ich wache um 6 Uhr auf.
Je me lève à 6 heures. – Ich stehe um 6 Uhr auf. „Im Badezimmer – Die Morgentoilette“ weiterlesen