Der Dativ der Substantive

Der Dativ (дательный падеж) der Substantive im Russischen begegnet uns, wenn wir übers Alter sprechen: «Анне 25 лет.» oder als logisches Subjekt zum Beispiel vor: «надо», «нужно», «нельзя», «нравитьcя», «понравиться»: «Тиму нужна новая машина.»

Wir verwenden ihn auch nach den Präpositionen «к» oder «по». Ebenso verlangen einige Verben den Dativ, wie: «говорить», «сказать», «рассказывать», «звонить» oder «мешать».  

 Geschlecht des SubstantivsHinweiseEndung im DativBeispiele
Singular
1.männlichdie Vokale -о, -е entfallen oft:
отец – отцу, день - дню
-у, -юстолу, журналу, ножу, дождю, музею
2.männlich/sächlichmit der Endung -ий und -ие-июзданию
3.sächlichmit der Endung: -о, -е-у, -юокну, платью
4.weiblichmit der Endung: -я, -акниге, статье
5.weiblichmit der Endung: -ия-ииэкскурсии, традиции
6.weiblichmit der Endung: -ьмодели, кровати
Plural
7.-ам, -ям
актёрам, лампам, книгам, морям, учителям

!!!: Die Substantive «мать» und «дочь» werden im Dativ zu «матери» und «дочери».

Einige Beispielsätze mit Substantiven im Dativ:
  • Тиму 13 лет. – Tim ist 13 Jahre alt.
  • Он сказал продавцу, что он хочет платить картой. – Er sagte dem Verkäufer, dass er mit Karte zahlen möchte.
  • Анне надо говорить со своей мамой. – Anne muss mit ihrer Mutter reden.
  • Отцу нужны новые брюки. – Der Vater braucht neue Hosen.
  • Они гуляли поберегу. – Sie spazierten das Ufer entlang.
  • Подороге домой он видит Свету. – Auf dem Weg nach Hause sieht er Sveta.
  • Я рассказывал моейсестре, что случилось. – Ich erzählte meiner Schwester, was passiert ist.
  • Олегу понравился этот фильм. – Oleg gefiel dieser Film.
  • Я позвоню врачу. – Ich werde den Arzt anrufen.
  • Он сказал родителям, что у него есть новая работа. – Er sagte den Eltern, dass er eine neue Arbeit hat.
  • Тиму нравится твоя куртка. Tim gefällt deine Jacke.
  • Сколько лет этому мужчине? – Wie alt ist dieser Mann?

Die Dativpronomen habe ich euch im diesem Beitrag: Die Dativpronomen bereits vorgestellt.

+1

Über das Alter sprechen

Der einfache Satz: „Ich bin 25 Jahre alt.“ will im Russisch gut überlegt werden. Nicht ohne Grund wird das Thema Altersangaben im Russischunterricht erst spät behandelt. Je nachdem wie alt ihr seid, kann für Jahr das Wort: „год“, „года“ oder „лет“ stehen, außerdem benötigt ihr den Dativ für die Präposition oder das Substantiv vor der Altersangabe. Der Satz setzt sich so zusammen:

Präposition oder Substantiv im Dativ – Jahresangabe – das Wort „Jahr“

Der Dativ der Pronomen und Substantive:

„Über das Alter sprechen“ weiterlesen

+2

Die Dativpronomen

oder die Personalpronomen im Dativ ‚mir, dir usw.‘ kennen wir im Deutschen auch. Im Russischen sind das:

я – мне
ты – тебе
он/оно – ему
она – ей
мы – нам
вы – вам

они – им

Man benutzt die Personalpronomen des Dativs zum Beispiel:
– beim Verb ‚нравится- gefallen, mögen‘
oder beim Verb ‚дать – geben‘

„Die Dativpronomen“ weiterlesen

0