Video: Sätze zum Einkaufen

Heute habe ich ein neues Video von Max untertitelt. Er stellt russische Sätze zum Thema Einkaufen vor.

Der Link zum Video auf Youtube: Russisch Lernen – Einkaufen

Die Sätze des Videos
Где я могу достать …? – Wo erhalte ich …?
Где я могу найти … ? – Wo finde ich …?
У вас есть …? – Haben Sie … ?
Что на скидках …? – Was ist im Angebot?
Сколько вот это стоит? – Wieviel kostet es?
Я не могу найти … ? – Ich kann …. nicht finden?
С чем это приходит … ? – (etwas frei übersetzt) Wann kommt es wieder? oder Wann wird es geliefert?
У вас еще остались …? – Haben Sie noch (mehr von etwas) …?
Эта вещь сломана. – Dieser Artikel ist beschädigt.
Я могу вернуть это. – Kann ich das zurückgeben?
Где туалет? – Wo ist die Toilette?
Где этот ряд…? – Wo ist die Abteilung …?
Мне нужна помощь. – Ich brauche Hilfe.
Bы можете пожалуйста мне помочь принести это к моей машине. – Können Sie mir helfen, dass zu meinem Auto zu bringen.

Die Sätze werden im Video noch näher erklärt.

пока́

0

Die Dativpronomen

oder die Personalpronomen im Dativ ‚mir, dir usw.‘ kennen wir im Deutschen auch. Im Russischen sind das:

я – мне
ты – тебе
он/оно – ему
она – ей
мы – нам
вы – вам

они – им

Man benutzt die Personalpronomen des Dativs zum Beispiel:
– beim Verb ‚нравится- gefallen, mögen‘
oder beim Verb ‚дать – geben‘

„Die Dativpronomen“ weiterlesen

0

meine Familie – моя семья

Die Familie ist ja bei Gesprächen immer ein beliebtes Thema. Da wäre es gut, wenn man wüßte, wie die einzelnen Familienmitglieder auf Russisch genannt werden.

Eltern – Papa und Mama – родители – папа и мама
Vater und Mutter – оте́ц и мать „meine Familie – моя семья“ weiterlesen

0

Ich habe ein Auto. – Wie man sagt, was man hat.

У меня есть машина. – Ich habe ein Auto. Wo ich das, das erste Mal gelesen habe, dachte ich, oh mein Gott, das verstehe ich nie. Eigentlich gehört das ja zu den einfachsten Sätzen, aber es ist völlig anders, wie in allen anderen Sprachen die ich kenne. Im Prinzip gibt es dafür kein Wort, es ist eher eine Art Satzkonstruktion. „Ich habe ein Auto. – Wie man sagt, was man hat.“ weiterlesen

0

die Mahlzeiten

Jetzt können wir schon sagen, was wir gern oder nicht gern essen und trinken oder was wir essen und trinken. Heute ergänze ich noch die Mahlzeiten, damit wir auch sagen können, wann wir was essen und trinken.

Frühstück – завтрак (m) [sáftrak]
zum Frühstück – на завтрак [na sáftrak]

Mittagessen – обед [abjét] (m)
zum Mittag – на обед [na abjét]

Abendbrot ужин [úschin] (m)
zum Abendbrotна ужин [na úschin]

und natürlich darf das nicht fehlen:
Kaffee – ко́фе
zum Kaffee – на ко́фе

und die Beispielsätze:

Was isst du zum Frühstück? – Что ты ешь на завтрак?
Ich esse Brot mit Wurst zum Abendbrot. – Я ем бутерброд с колбасой на ужин.
Sie trinken normalerweise Bier zum Mittag. – Они обычно пьют пиво на обед.

пока

0

Lesen üben

Die russischen Wörter sehen ja doch etwas anders aus, als wir es gewohnt sind, eine Übung zum Lesen kann da nicht schaden. Hier findet ihr eine Übung für Anfänger. Alle 300 Wörter lassen sich durch sorgfältiges Lesen erraten. Wer das dann noch überprüfen will, kann sich die Übersetzung auch anzeigen lassen. Es ist einfacher als man denkt und nebenbei lernt man noch ein paar Vokabeln.

Wer schon ein wenig Russisch kann, aber noch viel üben muss, dem empfehle die Geschichten bei Russian for Free. Dort könnt ihr 11 russische Texte in verschiedenen Schwierigkeitsgraden lesen und anhören. Die Übersetzung der Texte ist nur auf Englisch verfügbar.

Die Texte sind euch zu leicht oder ihr kennt sie inzwischen auswendig. Dann probiert es doch einmal mit der Zeitschrift „По свету“. Diese ist für alle die Russisch lernen, aber leider nicht am Kiosk erhältlich. Eine ausführlich Vorstellung könnt ihr hier lesen: „По свету“.

пока

2+