Tipps, Ideen und Beispiele zum Russisch und Französisch lernen

Русский язык для успеха в жизни и работе – Erfolg im Leben mit Russisch als Fremdsprache

«Человек столько раз человек, сколько языков он знает» В. Гёте. „Der Mensch ist so viele Male Mensch, wie viele Fremdsprachen er kennt.“ J.W. Goethe Эта статья будет посвящена тому, как изучение русского языка приносит успех в жизни и работе. Также мы обсудим предикативные наречия (Prädikative Adverbien) для выражения необходимости и проблему перевода этих слов с помощью глаголов müssen и brauchen с русского на немецкий язык.

Wann verwenden wir смотреть oder видеть

Wir kennen das im Deutschen, es gibt es viele Wörter für sehen unter anderem: sehen, schauen, gucken und betrachten. Bei fast allen können wir die Bedeutung durch Vorsilben noch verändern, zum Beispiel: ansehen, umsehen oder wegschauen. Ganz so kompliziert will ich es heute nicht machen. Ich erkläre in diesem Artikel die Konjugation und die Verwendung von смотреть bzw. видеть.

Datumsangaben im Französischen

Termine vereinbaren, sich verabreden oder etwas über sich erzählen, für all das benötigen wir Zeitangaben. zuerst die Wochentage und die Monatsnamen: lundi - Montag mardi - Dienstag mercredi - Mittwoch jeudi - Donnerstag vendredi - Freitag samedi - Samstag dimanche - Sonntag

Zeitschrift zum Russisch lernen – „По свету“

Als ich wieder anfing Russisch zu lernen und meinen ersten russischen Text las, hatte ich das Gefühl das mir alle Buchstaben verschwimmen. Der Text hatte für mich keine Struktur, durch die kyrillischen Buchstaben sah fast jedes Wort gleich aus. Da habe ich einfachen Lesestoff gesucht und durch Zufall veröffentlichte Ingwer, genau in dieser Zeit, den Link zu diesem Buch. Ich habe oft darin gelesen und bei kurzen Texten, mit Wörtern die ich zum größten Teil weiß, ist es inzwischen viel besser aber bei längeren Texten oder Texten mit vielen unbekannten Wörtern habe ich das Problem immer noch.

Никто und никого, ничто und ничего

Diese Negationspronomen werden aus den Fragepronomen 'Кто' und 'Что' gebildet und genauso dekliniert. Verwendung Die Pronomen 'никто' und 'ничто' bilden den Genitiv mit 'никого' und 'ничего'. Man verwendet sie zum Beispiel um die Abwesenheit von etwas oder jemandem auszudrücken.

Le Castor und der Castorbehälter

Jedes Jahr im Frühjahr mache ich ein paar Wandertouren, um wieder fit für meine Wandergruppen zu werden. Dieses Jahr führte mich eine davon nach Avenches. Avenches war die Hauptstadt des römischen Helvetiens und liegt in der französischsprachigen Schweiz in der Nähe des Murtensees.

Dürfen und nicht dürfen

Um eine Erlaubnis zu geben oder ein Verbot auszusprechen, verwenden wir die Wörter : можно – man darf, es ist erlaubt нельзя – man darf nicht, es ist verboten, es ist nicht erlaubt

Die Endungen bei Fällen

Jeder der Russisch lernt, kennt wahrscheinlich das Problem, da weiß man schon welchen Fall man benutzen soll, aber die Endung fällt einem nicht mehr ein. Ich benutze dazu immer eine Minitabelle, auf der nur die allerwichtigsten Endungen stehen und die ich immer wieder anpasse.

Der gefragte Bürger

Die Moskauer Deutsche Zeitung habe ich das erste mal in Moskau gesehen. Es war die einzige Zeitung in deutscher Sprache die auslag und wir waren froh, dass wir einmal etwas in unserer Muttersprache lesen konnten.

Ich brauche eine Tasse. – Das Wort ‚нужен‘

Verwendung Mit dem Wort 'нужен' drücken wir aus, wenn wir etwas brauchen. 'Нужен' passt man im Genus und Numerus an das Bezugswort an. Es gibt also diese 4 Formen:

Wie man sagt, dass man etwas tun muss.

Wenn man etwas tun muss, verwenden wir im Russischen die Wörter 'нужно' oder 'надо'. Beide Wörter sind im Prinzip austauschbar und bedeuten dasselbe, wobei 'надо' das gebräuchlichere Wort ist. 'Нужно' ist etwas höflicher und wird mehr in formellen Situationen verwendet. Wer Englisch spricht, kann hier eine längere Diskussionen darüber nachlesen: Wordreference.

Meine jährlichen Gedanken zum Blog

Letztes Jahr Ende April hat ich ein kurzes Resümee über die Entwicklung des Blogs gezogen, das möchte ich dieses Jahr wieder tun. Ich schrieb letztes Jahr in meinen Gedanken zum Blog, dass ich bis Ende April 2015 Leser aus 11 Ländern hatte, bis zum Ende des Jahres 2015 waren es Besucher aus 33 Staaten. Dieses Jahr zeigt die Statistik schon Besucher aus 34 Ländern. Die Reihenfolge der ersten drei hat sich nicht sehr verändert, die meisten Leser kommen aus Deutschland, auf dem 2. Platz ist die Schweiz und den 3. Platz belegt Österreich. Die Vereinigten Staaten sind auf Platz 4 gerutscht.

Как побороть свою лень? – Wie die eigene Faulheit besiegen?

Эта статья будет посвящена тому, как поддерживать мотивацию и избавляться от самого бесполезного человеческого качества характера – избыточной лени, а также мы рассмотрим определительные местоимения сам и самый (Die Pronomen сам und самый). Итак, отвечаем на вопрос:

Die Personalpronomen im Instrumental

verwenden wir zum Beispiel nach der Präposition 'c' in der Bedeutung mit, wenn man gemeinsam etwas tut. Pronomen: я – со мной ты – с тобой он/оно – с ним она – с ней мы – с нами вы – с вами они – с ними G: Aus 'c' wird 'со' vor 'мной' – 'со мной' und vor Präpositionen wird aus 'ей – ней' und aus 'им - ним'.

Nuit Debout – einige Überlegungen zur Übersetzung

Wer die aktuelle Berichterstattung zu "Nuit debout" verfolgt wird feststellen, dass alle große Mühe mit einer guten Übersetzung dieser zwei Wörter haben.